BAHNER Punkt
fachanwaltskanzlei  heidelberg
arzt | medizin | gesundheitsrecht
Home Team Aktuelles Leistungen Seminare Publikationen Mediation Presse Kontakt
Publikationen
Gesetz zur Bekämpfung von Korruption im Gesundheitswesen
Medizin § Recht
Recht im Bereitschaftsdienst - Handbuch für Ärzte und Kliniken
Das neue Werberecht für Ärzte
Honorarkürzungen, Arzneimittelregresse, Heilmittelregresse
Wirtschaftlichkeitsprüfung bei Zahnärzten
Handbuch "Gesundheits- und Medizinmarketing"
Unternehmen Zahnarztpraxis
Die Zahnarztpraxis als Marke
Empowerment in der Pflege
Management Handbuch Krankenhaus
Leitfaden Patientenorientiertes Beschwerdemanagement
Würzburger Erklärung

Publikationen von Beate Bahner

Recht im Bereitschaftsdienst - Handbuch für Ärzte und Kliniken

Rezensionen

  • Bei meinen Recherchen über den Tod (Was ist der Tod?) stieß ich auf Buch "Recht im Bereitschaftsdienst", Heidelberg 2013.

    Ich habe zwar nur die Kaptitel 9 bis 11 gelesen, aber es ist mir ein großes Bedürfnis, Ihnen hierzu zurückzumelden, dass ich nur wenige Bücher zur Hand hatte, die so klar und eutlich über den Tod geschrieben haben. Hirntod ist ein sicheres Todeszeichen. Mit Eintritt des Hirntodes ist der Mensch tot. Lobend stelle ich auch Ihre klare, allgemein verständliche Sprache fest

                                                   P. Klaus Schäfer SAC, Januar 2018

  • "Frau Beate Bahner hat ein längst überfälliges Buch zu rechtlichen Aspekte des Bereitschaftdienstes verfasst. Von der Begriffsbestimmung über Rechtsgrundlagen und Organisation erhält man umfangreiche Informationen. Wer hat die Pflicht zur Teilnahme am Bereitschaftsdienst und..." Weiterlesen...
  • "Dass ein Handbuch für Ärzte zum Thema "Recht im Bereitschaftsdienst" alle relevanten Aspekte enthält, sauber gegliedert und für Laien verständlich ist, darf vorausgesetzt werden. Die Heidelberger Fachanwältin für Medizinrecht Beate Bahner geht in ihrem vierten Werk allerdings klar über das Erforderliche hinaus:..." Weiterlesen...
  • "Sehr hilfreiches Buch, dass auch für Nicht-Juristen gut verständlich ist und wirklich alle relevanten Bereiche abdeckt. Auch räumt es mit einigen..." Weiterlesen...
  • "Das Buch weist zunächst auf eine sprachliche Unklarheit hin, die weitreichende Folgen haben kann: Gesetzgeber und Ärzteschaft sprechen entweder vom "Notdienst", "Ärztlichen Notfalldienst" oder "Bereitschaftsdienst", wenn sie die flächendeckende ambulante Versorgung dringender Fälle außerhalb der Sprechstundenzeiten meinen. Im Gegensatz dazu..." Weiterlesen...
  • "Das Buch beschreibt sehr praxisnah eigentlich fast das gesamte Recht um die Heilbehandlung mit Schwerpunkt auf den Vereitschaftsdienst. Spannend und..." Weiterlesen...

 

 

kanzlei bahner | voßstr. 3 | 69115 heidelberg | tel 06221 / 3393680 | fax 06221 / 3393689 | e-mail info@beatebahner.de | Datenschutz

B Punkt